BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ein neuer AED in Grabstede

08. 02. 2020

In Grabstede gibt es ab sofort einen automatischen externen Defibrillator (AED)!

Dieser ist öffentlich zugänglich und befindet sich rechts neben den Toren der Fahrzeughalle bei der Feuerwehr Grabstede in der Theilenmoorstraße 1.

Falls es zu einem Notfall mit einer Reanimation kommt, kann jeder auf dieses Gerät zugreifen!
 

 

Bild zur Meldung: Ein neuer AED in Grabstede